Grafik: Unser SoR Logo

The Dead Daisies

Live & Louder

Text: Thorsten, 15.07.2017

Wir beginnen mit den Reviews bei The Dead Daisies mit ihrem ersten Live-Album „Live & Louder“, welches auf ihrer 2016 Tour aufgenommen wurde.

Das Album enthält 16 Songs und hat eine Spielzeit von 77 Minuten.

Die Qualität ist einfach gut - da kann man wirklich nicht meckern und die Tracklist liest sich wie ein Best of - Album. 

Johns Stimme überzeugt einfach durch und durch und auch so macht es Spaß, sich Songs wie „Mexiko“, „Song And A Prayer“, „Something I Said“ und „Midnight Moses“ anzuhören - wenn man die Augen schließt.. wollen wir mal nicht übertreiben - aber es ist gut!

Das Album ist was für neue Fans aber auch für Fans der ersten Stunde - die Spielfreude der Band schwappt einfach über und ja, es macht einfach Spaß!

Ein kleiner Hinweis:
Das Album gab (oder gibt?) es u.a. als eine auf 2000 Stück limitierte Box mit CD, DVD, dem Album auf Vinyl, einer Single, einem Booklet, einem Aufnäher, 1 Aufkleber und 1 Button… 

Wer noch solch eine Box ergattern kann - unserer Meinung nach lohnenswert!

 

 

OK

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.