News

04.12.2023

Gestern morgen um kurz nach 2:30 Uhr war es soweit, KISS standen ein allerletztes Mal auf der Bühne. Die Show aus dem Madison Square Garden wurde live via PPV übertragen (Tickets kosteten um die 18 EUR) und es war - es ist unbegreiflich, dass diese Band nun nicht mehr da sein wird, jedenfalls nicht mehr so, wie wir sie kennen und lieben. 

KISS spielten die bekannten Songs aber an diesem Abend war es doch anders. Man konnte Paul und Gene ansehen, dass das kein leichter Auftritt gewesen ist sondern einer voller Emotionen - 50 Jahre auf der Bühne und dann das Ende, dass steckt man nicht so einfach weg. KISS nicht und auch die Fans nicht.

Ich weiß noch, wie ich vor 42 Jahren meine erste KISS Platte von meiner Schwester bekommen habe… Es war Destroyer und kurz darauf bekam ich Dynasty. Keine Ahnung, ob sie dadurch unsere Eltern schocken wollte aber von dem Moment an war KISS ein Teil meines Lebens.

THE END OF THE ROAD - laut einem Pressebericht von Gene werden KISS nicht mehr maskiert und in den Outfits live auftreten - offen bleibt, ob sie es nicht irgendwann einmal ohne Maske machen werden - die Zukunft wird es zeigen.

In der Zukunft werden wir allerdings die Band als Avatare zu sehen bekommen. Diese Ankündigung gab es nach dem Konzert. In welcher Form wurde allerdings nicht gesagt.

YOU WANTED THE BEST, YOU GOT THE BEST!  THE HOTTEST BAND IN THE WORLD - KISS!

Ich glaube, dass, was KISS in 50 Jahren geschafft haben, so etwas wird es nie wieder geben. Ja, natürlich gibt es ACDC und The Rolling Stones aber KISS war, ist und wird immer KISS sein.

Paul sagte, dass KISS größer sei als die Band - durch ihre Avatare könnte es KISS in der Tat ewig geben - die Frage ist nur, ob die Fans auch diese Art akzeptieren werden.

Ich für meinen Teil bin glücklich, dass mich meine Schwester damals mit KISS infiziert hat und ich die Band doch einige Mal live on stage habe sehen können und ich bin gerade auch traurig, dass dieses Kapitel nun vorbei sein soll.

ROCK’N’ROLL ALL NIGHT - PARTY EVERY DAY

04.11.2023

Endlich, nach langen 19 Monaten sind wir wieder online - zwar ist noch immer nicht alles zu 100% fertig, aber es wird! 

Die Konzertberichte und auch der Plattenteller sind fertig, an der Übersicht der Bands muss noch gearbeitet werden - Step by Step!

10/04/2022

Jetzt werden nach und nach die Corona-Maßnahmen / Beschränkungen gelockert und endlich wird es nach und nach wieder Konzerte geben.

THE NEW ROSES starteten vor ein paar Tagen in der Harmonie in Bonn und wie man durchweg lesen konnte, mehr als erfolgreich! Obwohl das mehrfach verlegte Konzert nun mitten in der Woche stattgefunden hat, brannte die Hütte. Wir waren jetzt nicht dabei aber hey, wenn alles klappt, werden wir die Jungs als Vorband von KISS in Dortmund sehen…

Auch MARCO MENDOZA ist aktuell wieder unterwegs - derzeit in England und bald dann auch bei uns in Deutschland als Promo-Tour für sein bald erscheinendes neues Werk.

Leider haben auch einige uns bekannte Bands nicht weitermachen können. 

Bei The Rebel Duck gab und gibt es einen Line-Up-Wechsel wobei heute die Nachricht über Facebook verbreitet worden ist, dass sie einen neuen Bassisten gefunden haben.

Die uns echt lieb gewonnene Formation YIEK haben ihre Band-Aktivität bis auf weiteres auf Eis gelegt und leider ist nicht klar, wie und ob es weitergehen wird was wir wirklich sehr sehr bedauern. Gerade bei dieser Band ist das wirklich mehr als schmerzlich, hatten sie doch gerade kurz vor Corona zwei wirklich gute Songs veröffentlicht… Songs mit Potential die gezeigt haben, in welche Richtung die Reise gehen soll. Aber gut, man kann ja noch hoffen… und wer weiß…

Und dann… RAVENEYE gibt es wohl leider auch nicht mehr - jedenfalls kann man das so durch die Blume lesen. 

Warten wir jetzt einfach mal ab, wie sich alles hier in Deutschland weiter entwickeln wird. Wir können nur hoffen, dass die Leute alle Verantwortung zeigen werden, jetzt, wenn alle Einschränkungen nach und nach wegfallen werden. Hoffen wir, dass diese Entscheidung uns nicht noch in ein größeres Desaster führen wird.

07/03/2022

Und wieder einmal habe ich ein wenig am Design der Seite herum gebastelt - es ist zwar noch immer nicht alles fertig aber mir gefällt :)

Einige Beiträge der alten Internetseite müssen noch eingepflegt werden und dann können wir einige Punkte auch schon wieder aktualisieren - wir sind auf jeden Fall weiterhin am Ball!

19/08/2021

Ab heute ist die 7“ Single „Enter Sandman“ von Metallica bestellbar! 

Artikelbeschreibung:

Limitierte 7"-Edition auf farbigem Vinyl (glows in the dark)!

Pünktlich zum Re-release des Black Albums veröffentlichen Metallica das ultimative Sammlerstück!

Exklusiv in Deutschland erscheint ihre Hitsingle „Enter Sandman“ als remastered Audio 2021in 3 verschiedenen Ausführungen:
Als limited Edition 7-inch Vinyl, limited Edition 3-inch Pock It CD und als Maxi CD.

Das Besondere an der7-inch Vinyl: Jedes Exemplar ist nummeriert und gepresst auf speziellem Glow-In-The-Dark Vinyl. Ein absolutes Must-Have!

„Enter Sandman“ ist ein Charity Release – Der Gewinn wird an Metallicas All Within My Hands Foundation gespendet zugunsten der Betroffenen der deutschen Hochwasserkatastrophe.

Alle weiteren Infos und Bestellmöglichkeit u.a. beim Label UNIVERSAL (auch bei Amazon, Saturn. EMP u.a. erhältlich!)


UPDATE 21.08.

So, wie ich gesehen habe, ist die 7“ Edition inzwischen wohl ausverkauft. Die Auflage beträgt 12.000 Stück und produziert wurde sie exklusiv für den deutschen Markt - kein Wunder also, dass man schon entsprechend hohe Angebote bei Ebay sehen kann. 

Auf jeden Fall kam diese Aktion an und das ist die Hauptsache!