Ozzy Osbourne
Patient Number 9

Infobox
Interpret im INTERNET und auf FACEBOOK

Ich glaube es nicht - meine erste Scheibe von Ozzy.. Schande über mein Haupt aber irgendwie ist der Alt-Rocker an mir vorbei gegangen - und ich weiß nicht warum und wieso!

Seit CRAZY TRAIN hat mich irgendwie Ozzy gepackt und als ich las, dass Ozzy ein neues Album rausbringen würde in den Farben blau/gelb zu Ehren der Ukraine - das hat mich irgendwie noch mehr gepackt.

PATIENT NUMBER 9 liegt nun also vor mir und ließ nun auch schon einige Male im Player und ja, ich bin begeistert vom Lord Of Darkness!

13 brandneue Songs - 1 Stunde Spielzeit und das Ganze randvoll mit Power-Rock; eine sehr geile Scheibe - gut abgemischt und die Songs machen einfach nur Laune. Erwähnen muss man an dieser Stelle, dass Größen wie Eric Clapton, Jeff Back und weitere an dem Album mitgewirkt haben!

Der Titel PATIENT NUMBER 9 ist schon ein Ohrwurm der live einfach nur abgehen muss. Hab ich eigentlich schon gesagt, dass Ozzy 2023 Deutschland besuchen wird…

Ruhiger aber gewaltig ist dann NO ESCAPE FROM NOW, ein weiterer Song, der mir persönlich sehr gefällt. Die Gitarre im Vordergrund - alles etwas düster gehalten und ruhig… 

Bei ONE OF THESE DAYS kann man direkt merken, dass Eric Clapton mit von der Partie gewesen ist - ich meine, der Klang der Gitarre ist einfach unverwechselbar. Auch dieser Song gehört meiner Meinung nach auf die Setlist für die anstehenden Konzerte - hoffentlich.

Ein weiteres Highlight ist definitiv DEAD AND GONE… Ich persönlich mag ja solch eine Bassline und so eine Gitarre… Für mich DER Song des Albums!

Das Album ist im Ganzen betrachtet etwas ruhiger und kein hau-Drauf-Album, was aber auch nicht notwendig ist. Mir gefällt die Scheibe. Ja, sie hat Höhen und Tiefen aber in einer gesunden Mischung. Als Ozzy Neuling gefällt mir die Scheibe und ich denke, dass ich mich nun doch in das ein oder andere Album einhören werde.

Ozzy ist Kult und mit dieser Scheibe hat er gezeigt, dass er noch lange nicht zum alten Eisen gehört!