Schandmaul Fantreffen, 01.06.2018, Kloster Marienthal

Schandmaul Fantreffen, 01.06.2018, Kloster Marienthal

Schandmaul die Ecke rum – da mussten wir einfach hin.

In der Klosterruine Marienthal fand es statt, das Fan-Treffen 2018, die perfekte Location für ein Open-Air mit anschließendem Kontakt zu der Band bei Wein und Flammkuchen – einzig die Parkplatz-Situation vor Ort war ein wenig katastrophal aber schlussendlich haben wir einen Platz gefunden – die Reise konnte beginnen.

Dudelsack, Flöte, E-Gutarre, Bass, Schlagzeug und eine einprägsame Stimme – Schandmaul kamen auf die Bühne und der Funken schlug direkt über. Nach 20 Jahren Bandgeschichte haben sie es einfach drauf. Für mich war es das erste Schandmaul Konzert und bis auf “Dein Anblick und Valpurgisnacht” kannte ich kein Lied – nichtsdestotrotz fühlte ich mich einfach nur wohl, fertig.

Schön war es, dass sich im Vorfeld Fans via Facebook auf den Aufruf der Band gemeldet haben und so tauschten die Musiker nach und nach ihre Plätze mit begabten Menschen aus dem Publikum, es war ja nun auch kein normales Konzert, sondern ein Fan-Treffen und dieser Abend machte einfach Spaß.

Nach dem Konzert standen die Mitglieder der Band Rede und Antwort, waren für Fotos zu haben und signierten, was man ihnen vor die Nase hielt – eine Band zum Anfassen!

Dieses Schandmaul Konzert wird definitiv nicht das letzte gewesen sein! Demnächst feiert die Band ihr 20stes in der Lanxess-Arena und wir hoffen nun einfach mal auf weiter 20 Jahre!