The New Roses und Heavy Tigers beim WDR Rockpalast, 17.03.2018, Harmonie, Bonn

The New Roses und Heavy Tigers beim WDR Rockpalast, 17.03.2018, Harmonie, Bonn

Am letzten Tag des Crossroad Festivals standen Heavy Tiger und anschließend The New Roses auf der Bühne.

Ich muss direkt erwähnen, dass wir hier weder Bilder noch Videos gemacht haben – das blaue Licht war einfach immer da – ich habe aber die Aufzeichnung des Auftrittes von The New Roses hier eingepflegt – und auch da sieht man, dass die Kameras des WDR mitunter Probleme haben, ein scharfes Bild zu liefern. Sei es drum…

Unser erster Besuch in der Harmonie. Es fing zunächst ganz katastrophal an mit der Parkplatzsuche. Normalerweise gibt es wohl einen Parkplatz ABER dieser wurde an diesem Samstag zu 80% vom WDR belegt – egal, nach einigen Runden konnte geparkt werden. Der Laden selbst ist eine Mischung aus Bar, Restaurant und Veranstaltungshalle – eigentlich recht schön. Wir waren rechtzeitig da, so dass wir es auch direkt in die 1. Reihe schafften und da blieben wir auch.

Zunächst betraten Heavy Tiger die Bühne – 3 rockende Frauen aus Stockholm. Gute Melodien, die schon Spaß gemacht haben – ganz ehrlich, wie hatten vorher noch nichts von den Tigers gehört – dachten wir. Wir alle kennen den Tv-Sport von TUI – schaut mal nach auf der Internetseite der Tigers.

Ja und dann kamen The New Roses. Das letzte Mal haben wir die Band am 20.10.2017 (!!!) gesehen und es tat einfach nur gut! Habt ihr Bock auf eine geile Rock’n’Roll – Party???? JAAAAAAAAA…….. Die Stimmung war bombastisch, und alle hatten einfach nur Spaß – das Publikum und auch die Band. Die Band selber spielte knapp 1,5 Stunden und ja, was soll ich sagen, für meinen Geschmack war es viel zu kurz… viel viel viel viel (übertreib!) zu kurz! 

Nach dem Konzert waren beide Bands am Merch, sie signierten, standen für Fotos bereit und ebenso für ein wenig Smalltalk. Vielen Dank für einen echt gelungenen Abend und nun noch ein Tip zum Schluss – in der Harmonie kann man wirklich gut essen 🙂