Review: The New Roses “Dead Man’s Voice”

von | Apr 15, 2017 | 0 Kommentare

Et voilá, unsere erste Plattenkritik und es geht direkt los mit eines uns sehr lieb gewonnenen Band – The New Roses!

Da ist es nun also, das zweite Album von The New Roses.

Betrachtet man den Vorgänger “Without A Trace” mit den Hammer-Songs “Whiskey Nightmare” und “2nd First Time”, so mussten die Jungs nachliefern und ja, es ist ihnen geglückt; Dead Man’s Voice ist ein Album, welches man ohne weiteres hoch und runter laufen lassen kann.

Direkt nach “Thirsty” folgt der Mega-Song “Dead Mans Voice” und bis hin zum langsamen aber nicht weniger genialen Song “What If It Was You” kann man nur sagen:  Das Album rockt!